Zu Besuch bei "Freilich Unverpackt" in Immenstadt

Im Rahmen des Wirtschaftsunterrichts erkundeten die Schülerinnen und Schüler der Klasse V10 am 17. Januar 2020 den Laden "Freilich Unverpackt" in Immenstadt. Im Gespräch mit Martin Kensy, einem der drei Mitbegründer, konnten Fragen zum Konzept, dem Sortiment und der Finanzierung Crowdfunding gestellt werden. Wir bedanken uns bei den Gründern für die nette Betreuung vor Ort und wünschen den Inhabern weiterhin viel Erfolg mit dieser großartigen Geschäftsidee.

Im Gespräch mit Martin Kensi