Betriebsbesichtigung bei der Baumit GmbH

Am 17. Februar 2020 unternahmen die Klassen Z 10 und V 9 der Wirtschaftsschule Merkur eine Exkursion zur Baumit GmbH in Bad Hindelang. Diese Firma ist u.a. in den Bereichen Erdbeschichtungen, Klimaprodukten und Fliesenlegetechnik tätig.

Um aber einen intensiveren Einblick in die Ausbildungsberufe des Unternehmens zu erlangen, durften die Schüler unter der fachkundigen Anleitung der Mitarbeiter selbst mit der Mörteltechnik arbeiten und eigene Modelle anfertigen und diese anschließend auch mit nach Hause nehmen. Nach diesem sehr praxisorientierten Teil informierte Frau Thelen aus der Personalabteilung über die kaufmännischen und gewerblichen Ausbildungsberufe, die bei der Firma angeboten werden. Sie sprach insbesondere über die Berufe des Industriekaufmanns / -kauffrau und Kaufmann / -frau für Büromanagement, aber auch über zukunftsorientierte Tätigkeiten wie Fachinformatiker oder Verfahrensmechaniker.

Ferner stellte sie heraus, welche Erwartungen an die Bewerber gestellt werden, so zum Beispiel Persönlichkeitsmerkmale bzw. Kompetenzen wie Pünktlichkeit, Interesse für den Beruf, Sorgfalt bei der Arbeit und vieles mehr. Im Mittelpunkt ihres Vortrags zum Thema Ausbildung standen vor allem Tipps zur Bewerbung für angehende Auszubildende. Diese Tipps bilden eine gute Ergänzung zum theoretischen Unterricht an der Wirtschaftsschule. Zum Abschluss der Exkursion wurden die Schüler durch die wichtigsten Abteilungen der Firma geführt, um Fragen an die Mitarbeiter vor Ort zu richten. Bei der Gelegenheit traf man auch ehemalige Schüler der Wirtschaftsschule Merkur, die die Ausbildung bei der Firma Baumit absolviert haben.



Die Klasse V10 im Gespräch mit Martin Kensy